Menu

Vorteile für Anwender z.B. Planer,

Architekten und ausschreibende Stellen ...

Produktbeschreibungen von 188 Herstellern bzw. Produktanbietern aus ca. 4500 Katalogen (ULGs) können mit einem "KLICK" in ein Leistungsverzeichnis übernommen werden.

Vorteile für Anwender z.B. Planer, Architekten und ausschreibende Stellen:

  • Für einen kostenlosen und regelmäßigen Bezug der CD registrieren Sie sich » hier.
     
  • Datenträger (onlb/onlv) und PDF-Dokumente aus der Gesamtausgabe des Österreichischen Industriestandards zum Download auf der Homepage » hier 
     
  • Online-Updates und Downloads z.B. von Onlv-Datenträgern neuer Teilnehmer oder Aktualisierungen und Hersteller-News » hier
     
  • Um diese Daten/Texte der Gesamtausgabe aktuell zu halten, prüft das Programm ABK7-Industriestandard-Edition periodisch über online-Verbindung ob Updates verfügbar sind.
     
  • Wenn Sie kein eigenes Ausschreibungsprogramm haben, ermöglicht Ihnen das mitgelieferte Programm ABK7-Industriestandard Edition das Zusammenstellen von Leistungsverzeichnissen aus allen im Österreichischen Industriestandard enthaltenen Positionen.
     
  • Das fertige Leistungsverzeichnis kann ausgedruckt als Textdokument (PDF) oder als Datenträger gemäß ÖNORM A2063 (onlv) exportiert und mittels einer dieser Norm kompatiblen Software weiter bearbeitet werden.
     
  • Das Firmen-Suchregister gibt es nur in den ABK-Softwareprodukten. Es unterstützt Sie bei der Auswahl, der für Sie relevanten Positionen, durch eine übersichtliche Darstellung der Themen bzw. Inhalte. Das automatisch  oder nach Vorgabe des Auftraggebers erstellte Suchregister kann durch Abbildungen/Grafiken ergänzt werden und unterstützt durch eine umfangreiche Suchroutine (z.B. nach Herstellern) das Auffinden bestimmter Positionen bzw. Inhalte. In einem Suchbaum werden z.B. mehrere, oft sehr unterschiedliche Positionen, die aber zum gleichen Thema gehören, unter einem Suchbegriff zusammengefasst.
     
  • Zusätzlich erhalten Sie den Österreichischen Ausschreibungsstandard
    - mit ökologischen Mindestkriterien (als Wählbare Vorbemerkungen zur LG), eine ökologische Bewertung der Positionen der LB-Hochbau und ein aktualisiertes ÖKO-Suchregister mit Positionen, die diesen Kriterien entsprechen.
    Informationen zum Ökologischen Ausschreibungsstandard Hochbau » weiter
    - Die Ausschreibungstexte  zur Bestbieterermittlung entsprechen inhaltlich dem Bestbieterkatalog mit 13 qualitativen Zuschlagskriterien und Berechnungsmodellen. Zusätzlich berücksichtigen sie die Systematik der LB-Hochbau und folgen den Bestimmungen der ÖNORM A2063. Eingefügte Ausschreiber- und Bieterlücken unterstützen projektspezifische Anpassungen. Der Anwender verfügt mit den als Kommentar eingearbeiteten Erklärungen zu den Kriterien über das erforderliche Know-How um fundierte Inhalte zu erstellen. Mit dieser Ergänzungsleistungsbeschreibung ist jeder Bauausschreibende in der Lage direkt in seiner AVA-Software auf diesen ausgesprochen nützlichen Leitfaden zuzugreifen.
    Ergänzt wurde das Zuschlagskriterium "Produkte mit EPDs". In diesem Zuschlagskriterium wird die Datentransparenz zur Gebäudeökobilanz bewertet.
    Qualitätssicherung in der Bauausführung und im Gebäudebetrieb benötigt als wesentliche Grundlage gesicherte Daten über die in der Bauausführung verwendeten Produkte zur Datensicherheit- und Konsistenz der Gebäudeökobilanz und zur Gewährleistung der durch den Bauherren definierten Umwelteigenschaften von Bauwerken. Grundsätzliches Ziel bei einer Gebäudebewertung (in der Planungsphase als auch in der Phase der Fertigstellung des Objekts) ist es, mit spezifischen, einzubauenden bzw. eingebauten Produkten sowohl für die Energieausweiserstellung als auch im Rahmen der Gebäudeökobilanz zu rechnen. » Weiter
    - Elemente stellen grundsätzlich "Sets" von Positionen dar, womit Bauteile oder kombinierte Leistungen abgebildet werden. Somit bieten sie nicht nur eine Arbeitserleichterung, sondern auch einen leichter verständlichen Zugang zur Materie der Ausschreibung.  » PDF
     
  • ABK-Anwender können ein besonderes Datenservice in Anspruch nehmen: LB-HB020 und LB-HT011 im ABK-Format, einschließlich den Ergänzungstexten des Österreichischen Industriestandards (d.h mit einsortierten Firmentexten). Zu den ABK-Aktionen » hier
     
  • Ein Upgrade auf ABK-Ausschreibung kann jederzeit durchgeführt werden.  www.abk.at

Neu & Aktualisiert 2018

24.07.2017

im Österreichischen Industriestandard

Der Österreichische Industriestandard - Ausschreibungstexte 2017

01.06.2017

ib-data/ABK - Ihr Partner in "Sachen Ausschreibung": Der Österreichische Industriestandard 2017 ist ab sofort kostenlos erhältlich.