Menu

Ausschreibungstexte als

Bestbieterkriterienkatalog

Vergabefit: Ausschreiben am Puls der Zeit mit der ABK-Ergänzungs-LB zur Standardisierten Leistungsbeschreibung Hochbau.

Seit März 2016 müssen öffentliche Stellen Bauaufträge (mit einem geschätzten Auftragswert von mehr als 1 Million Euro) nach dem Bestbieterprinzip ausschreiben. Neben dem Preis ist zumindest ein weiteres Zuschlagskriterium in den Ausschreibungsunterlagen anzugeben. Welche Kriterien bei einer Ausschreibung konkret eingesetzt und wie sie zueinander gewichtet werden, obliegt dem Auftraggeber.

Der von der Sozialpartner-Initiative "FAIRE VERGABEN sichern Arbeitsplätze" ins Leben gerufene Bestbieterkriterienkatalog bewirkt eine gute Orientierung in diesem komplexen Themengebiet. Den Praxisbezug stellt ib-data/ABK durch Herausgabe dieses Bestbieterkriterienkatalogs als Ergänzungs-Leistungsbeschreibung für die LB-Hochbau her.

Diese Ausschreibungstexte entsprechen inhaltlich dem Bestbieterkatalog mit 13 qualitativen Zuschlagskriterien und Berechnungsmodellen. Zusätzlich berücksichtigen sie die Systematik der LB-Hochbau und folgen den Bestimmungen der ÖNORM A2063. Eingefügte Ausschreiber- und Bieterlücken unterstützen projektspezifische Anpassungen. Der Anwender verfügt mit den als Kommentar eingearbeiteten Erklärungen zu den Kriterien über das erforderliche Know-How um fundierte Inhalte zu erstellen. Mit dieser Ergänzungsleistungsbeschreibung ist jeder Bauausschreibende in der Lage direkt in seiner AVA-Software auf diesen ausgesprochen nützlichen Leitfaden zuzugreifen.

Ergänzt wurde das Zuschlagskriterium "Produkte mit EPDs". In diesem Zuschlagskriterium wird die Datentransparenz zur Gebäudeökobilanz bewertet.
Qualitätssicherung in der Bauausführung und im Gebäudebetrieb benötigt als wesentliche Grundlage gesicherte Daten über die in der Bauausführung verwendeten Produkte zur Datensicherheit- und Konsistenz der Gebäudeökobilanz und zur Gewährleistung der durch den Bauherren definierten Umwelteigenschaften von Bauwerken. Grundsätzliches Ziel bei einer Gebäudebewertung (in der Planungsphase als auch in der Phase der Fertigstellung des Objekts) ist es, mit spezifischen, einzubauenden bzw. eingebauten Produkten sowohl für die Energieausweiserstellung als auch im Rahmen der Gebäudeökobilanz zu rechnen.

Der Bezug der kostenlosen Ergänzung zur Standardisierten Leistungsbeschreibung Hochbau als Downloadlink erfolgt mit nur wenigen Klicks über eine einmalige online-Registrierung auf der ABK-Webseite.

Neu & Aktualisiert 2018

24.07.2017

im Österreichischen Industriestandard

Der Österreichische Industriestandard - Ausschreibungstexte 2017

01.06.2017

ib-data/ABK - Ihr Partner in "Sachen Ausschreibung": Der Österreichische Industriestandard 2017 ist kostenlos erhältlich.