Raiffeisen-Lagerhaus Kufstein

Doppelter Nutzen durch Photovoltaik-Elemente und natürliche Belichtung.

Bei einem als innovativ und zukunftsorientiert bekannten Unternehmen wird ein Verkaufsstandort erwartet, der diesen Anforderungen gerecht wird. Daher sollte das Gebäude diese Aspekte widerspiegeln und zugleich auch eine Verbindung zu den zum Verkauf stehenden Produkten schaffen. Die integrierten Photovoltaik-Module schaffen dies perfekt: Es wird die Idee der Nachhaltigkeit gelebt, die auch angeboten wird.

VELUX Modular Skylights haben hier durch den doppelten Nutzen überzeugt: Tageslicht und Energiegewinnung in einem System. Zudem fungieren die im Glas integrierten Zellen als Blendschutz in den südlich ausgerichteten Lichtband-Modulen. Das durch die Nordseite eintretende diffuse Licht erhellt die Räumlichkeiten. Innovation und modernes Design sind im Standort Kufstein somit allgegenwärtig.

Bautafel:

  • 92 Module in einem Sattel-Lichtband 25-40° inkl. Photovoltaikpaneele
  • Standort: Kufstein, Österreich
  • Neubau
  • Baujahr: 2019
  • Planung: Datagraph - Planung und Bauabwicklung
  • Montage: Margreiter Dachdeckerei GmbH

VELUX Österreich GmbH
Veluxstraße 1
A - 2120 Wolkersdorf


Die neuen Standardisierten Leistungsbeschreibungen des BMDW sind verfügbar.

Innovative Produkte, Lösungen und Dienstleistungen von Herstellern und Produktanbietern.